Unsere Autoren kennenlernen: Gert und Marlen von Kunhardt

Unsere Autoren kennenlernen: Gert und Marlen von Kunhardt
11 Jan 2017

Herr von Kunhardt, was machen Sie gerade?

Ich schreibe an einem neuen Buch.

 

Was war Ihr Buch des letzten Jahres?

Mein eigenes Buch: Ein Leben lang leben: Energiepotenziale optimal einsetzen.
Und wieso?

Weil wir heute wissen, dass wir eine genau bemessene Lebenszeit haben, und diese durch eigene Verantwortung in Gesundheit und Freude bestimmen können.

 

Was inspiriert Sie?

Das Wunder des menschlichen Körpers.

 

Wann fühlen Sie sich wie ein Fisch im Wasser?

Im Kreise der versammelten Familie.

 

Welche Frage würden Sie Gott mal stellen wollen?

Weshalb er ausgerechnet mir so gnädig und barmherzig war.

 

Was wollten sie als Kind werden, wenn Sie mal groß sind?

Indianerhäuptling.

 

Was bedeuten Ihnen Bücher?

Sie erfüllen meine Wissbegier und sie erfreuen mich.

 

Wie lernen Sie am liebsten?

Still und konzentriert.

 

Mit welchen 3 Menschen – ob noch lebend oder schon tot – würden Sie sich gerne einmal unterhalten?

Steffen Heitmann, Wildor Hollmann, Norbert Lammert.

 

Sie haben ein Quadro über Fit in Minuten geschrieben. Wie kam dieses Thema in Ihr Leben?

Ich beschreibe dort, wie ich meine Gesundheit praktisch optimieren kann. Auf der Suche nach mehr Bewegung in meinem Leben finde ich jeden Tag neue Gelegenheiten. Daran fasziniert mich, dass es so einfach ist!

 

Mehr über Gert und Marlen von Kunhardt unter: www.kunhardt.de

 

fit-in-minutenVon Gert und Marlen von Kunhardt ist bei Down to Earth das Quadro: Fit in Minuten. Leichtes Training für zwischendurch erschienen.