Gute Kreisläufe befördern: Upcycling und nachhaltiger Konsum

Gute Kreisläufe befördern: Upcycling und nachhaltiger Konsum
08 Jul 2015

Wer beim Einkaufen, Verbrauchen und Neuanschaffen auf Produkte achtet, die nachhaltig sind, kann der Umwelt viel Gutes tun. Wenn Abfall in den Kreislauf der Wiederverwertung überführt wird, schont das wertvolle Rohstoffe. Wo bewusster Konsum dazu führt, dass Lebensbedingungen von Produzenten, Tieren, Böden und Natur erhalten bleiben, schließt sich ein weiterer wichtiger Kreis. Auch zu wissen, wohin mit Altmaterial, kann hilfreich sein, Kreisläufe der Wiederaufbereitung und Weiterverwertung zu schaffen. Oder „Neues“ zu kaufen, was aus „Altem“ hergestellt wurde. Hier einige Ideen und Tipps, zusamengestellt von Kerstin Hack, zu bewusstem Konsum, Recycling und Upcycling.

 

NACHHALTIGER KONSUM

 

Avocado-Store – nachhaltig einkaufen
Es gibt unzählige Möglichkeiten, im Netz nachhaltig einzukaufen. Eine, die wir besonders empfehlen können, ist www.avocadostore.de.
Anders als bei anderen Plattformen, wo man in der Regel nur eine Produktart z. B. Kleidung, Nahrung, Möbel kaufen kann, ist Avocado ein ganzes Warenhaus. Da findet man alles vom Notizbuch über Literatur bis hin zur Babyausstattung und umwelt- und hautverträglicher Körperpflege. Hier erhält man auch die schönen soulbottles, die unser gutes Leitungswasser feiern sowie schöne Produkte von Down to Earth. Da wir als Verlag auch nachhaltig produzieren und drucken. Wenn schon einkaufen, dann hier….

 

Ratiodrink – Saft selbst mischen
Wer seinen Saft selbst aus Konzentrat herstellt, erspart unnötigen Transport von Wasser über unsere Straßen – und sich selbst die Schlepperei. Die Saftkonzentrate von Ratiodrink (Apfel, Orange und viele weitere Sorten) bekommt man nach Hause oder ins Büro geliefert. Dann mischt man sie mit Leitungswasser – je nach Saft – im Verhältnis 1:4 oder 1:2 auf. Ab 60 Euro Bestellwert (Konzentrat für ca. 45 Liter Saft in Bio-Qualität) sogar versandkostenfrei.

 

Faires Gold
Der Spiegel schrieb 2008 über die katastrophalen Folgen des herkömmlichen Goldabbaus – und hat damit recht. Ein Interviewpartner sagt: “Wir versuchen mit großen Juwelieren und Minenunternehmen zusammen zu arbeiten, um zertifiziertes Gold einzuführen, dass nach höheren Umwelt- und Menschenrechtsstandards produziert worden ist. So ähnlich wie man heute Biowaren oder Produkte aus fairem Handel kaufen kann. Bislang gibt es so etwas noch nicht.”
Damit hat er unrecht…Es gibt eine Organisation, die Goldschmuck aus ökologischem und fair gehandelten Gold produziert: Cred in England.

 

Portale und gute Ideen
Ratgeber zu bewusstem Konsum www.utopia.de – Inspirierendes, praktisches, Anregendes und Ideen für Action gibt es bei UTOPIA.

 

Buchtipp
Die Einkaufsrevolution: Konsumenten entdecken ihre Macht von Tanja Busse. Wer den Mund aufmacht, gewinnt Einfluss. In Tanja Busses Buch behandelt die Frage, worauf man als Konsument beim klimafreundlichen Einkauf achten sollte. Es macht darüber hinaus auch Mut, mit den Inhabern von Läden und Firmen über ins Gespräch zu kommen.

 

UPCYCLING


Upcycling bedeutet, Abfallprodukte wiederzuverwerten und zu neuwertigen Gebrauchsgegenständen oder anderen Produkten zu machen. Hier ein paar inspirierende Ideen:

 

Das Rad neu erfinden
Wer an seinem alten, aber nicht mehr fahrtüchtigen Rad hängt, kann es ins Wohnzimmer stellen…Die Jungs von Bike Furniture Design bauen seit über zwei Jahrzehnten trendige Möbel aus den Rädern, Felgen und anderen Teilen des alten Drahtesels: Tische, Barhocker, Accessoires – man erkennt das Rad kaum wieder.

 

Zweite Chance
für Schallplatten, Zementsäcke und LKW-Schläche, einen neuen Zweck zu finden: als Lampenschirm, Uhr, Schlüsselbrett und vieles mehr. Bei upcycling deluxe.

 

Nachhaltige Möbel
Aus alt mach neu. Schöne und originelle Unikate mit einem zweiten Leben gibt es bei Zweitsinn – dem Recycling-Design-Portal.

 

Gut begürtelt
Stylisch und umweltfreundlich sind die Gürtel, die schlauch-shop aus alten Fahrradschläuchen herstellt und anbietet. Es gibt auch Editionen mit deutschen Städten – Stuttgart, Berlin, Hamburg, München, Frankfurt. Hat was.

 

Neues Leben für Papiermüll
„Ich war Müll, keiner wollte mich. Doch fundgut99 sah, was in mir steckt. Durch liebevolle Handarbeit wurde aus mir ein wertvolles Unikat.“ fundgut99 macht wunderschöne Notizbücher, Karten und andere Papieraccessoires aus Altpapier. Jedes Stück einmalig.

 

Aus alt mach neu: Lemonfish – Taschen mit Style und Individualität
Zwei Industriedesignerinnen stellen Lieblingsstücke her: Aus ausgemusterten Materialien der Bundeswehr – Seesäcken, Zeltplanen und Packriemen werden und verspielte Unikate mit Borten, Bordüren, bunten Reißverschlüssen. Robust, unkapputbar – und jedes einUnikat. lemonfish.de

 

Upcycling-Portale
Ein ganzes Web-Portal zu Upcycling und Ideen für Müllverwertung trunity.net.upcycling
Upcycling für die eigenen vier Wände: upcycleme.fashionforhome